which beer rocks?

Schere, Stein, paar Bier

663 Urban Wheat Ale

Kraftbierwerkstatt UG Deutschland

Alc. 5.1% vol

Das Weizenbier, das lieber Wheat Ale genannt werden möchte, harmoniert farblich hervorrangend mit dem Label. Diese Eigenschaft ist mir schon einmal bei der Kraftbierwerkstatt positive aufgefallen und in Erinnerung geblieben.

Einige wenige Hefeteilchen schweben in dem ansehnlich bernsteinfarbenen Bier. Der Schaum ist cremig und stabil. Der Geruch ist fruchtig mit Banane und leichter Kräuternote.

Der Antrunk ist lebendig und frisch mit zurückhaltendem Bananengeschmack. Der Abgang hat einen deutlichen Hefegeschmack mit recht kräftiger Säure.

Das 663 kann den aüßerlich positiven Eindruck nicht halten. Es schmeckt nicht falsch, aber nicht besonders genug um mit bayerischen Bieren mithalten zu können, geschweige denn den Preis rechtfertigen zu können.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 which beer rocks?

Thema von Anders Norén