which beer rocks?

Schere, Stein, paar Bier

Chimay Pères Trappistes bruin / rouge

Abtei Notre-Dame de Scourmont Belgien

Alc. 7.0% vol

Der feine Schaum des kohlensäurearmen Chimay bruin legt sich nach kurzer Zeit zu einem leichten Teppich auf das trübe Bier. Die Farbe verspricht einen malzigen Geschmack. Ebenso erwartet die Nase ausschließlich Malz und mit Phantasie einen Hauch von Holz. Geschmacklich hält sich „das Rote“ aus der Trappistenbrauerei Notre-Dame auch zurück: viel weiche Malzsüße, die mit zurückhaltender Röstung auskommt. Dadurch tritt jedoch der Alkohol stärker in Erscheinung. Im Abgang leichte Hopfenspitzen mit dezenter Bitterkeit. Ein süffiges, solides Bier – leider sehr gradlinig.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 which beer rocks?

Thema von Anders Norén