which beer rocks?

Schere, Stein, paar Bier

Men’s Hell

Kraftbierwerkstatt UG Deutschland

Alc. 8.7% vol

Wie alle Biere aus der Kraftbierwerkstatt hat auch „Men’s Hell“ wieder einmal ein gelungenes Flaschendesign. Das Helles selbst ist altgold und klar, aber mit vielen Schwebeteilchen.

Der erhöhte Alkoholgehalt ist in der Nase kaum wahrnehmbar. Insgesamt ist das Bier generell zurückhaltend im Geruch und enthält nur etwas Mango.

Der Antrunk ist fruchtig mit sprürbar cremigem Körper. Leichte Rezenz, etwas hefig. Im Abgang leichte Karamell- und dezente Bitternote. Lecker!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 which beer rocks?

Thema von Anders Norén